Artikel getaggt mit Protest

23.03. Refugees´Revolution Demo

Tags: , , , , , , ,

13.02. Dresden „Naziaufmärsche blockieren ist unser Recht! Keine Kriminalisierung von Zivilcourage gegen rechts!“

http://www.dresden-nazifrei.com/images/stories/material/2013/fb_cover.png

mehr …

Mittwoch, 13. Februar 2013, , 13 Uhr, S-Bhf. Schöneweide (am Center)

Keine ungestörte Anreise Berliner Neonazis zum Aufmarsch in Dresden!

Tags: , , , , , , , ,

16.02. ab 11.00 Uhr „NPD-Veranstaltung in Gropiusstadt sabotieren!“

Wir rufen euch auf am 16.Februar die NPD-Veranstaltung in Gropiusstadt mit vielfältigen und kreativen Aktionen zu stören.

Wir dulden keine Nazi-Hetze – Kein Raum für Rassist_innen!

Gegenkundgebung: 11.00 Uhr I U-Bahnhof Lipschitzallee (U7)

mehr …

Tags: , , , , , ,

16.02. ab 20.00 Uhr Demo gegen Polizeikongress in Berlin

„Der 16. Europäische Polizeikongress findet vom 19. bis 20. Februar 2013 in Berlin statt, ausgerichtet vom Behördenspiegel. Auch in diesem Jahr wird es wieder Proteste geben. Eine Demonstration am 16.Februar wird die verschiedenen Kritikpunkte an der Veranstaltung benennen und der Öffentlichkeit zugänglich machen.“

mehr …

Tags: , , , , , ,

08. September: Aktionstag gegen Nazistrukturen in Berlin


Tags: , , , , , , , , ,

Beeindruckendes Gedenk-Zeichen in Rostock gegen den Rassismus in der Mitte der Gesellschaft

Danke allen Organisator_innen, Unterstützer_innen und Beteiligten!

Videos von den Aktionen:

25. August: Filmpiraten – 20 Jahre nach dem Pogrom von Rostock-Lichtenhagen

26. August: Knirschendes Gedenken in Rostock: Linke brüllen gegen Gauck, Ärger um deutsche Eiche

Pressemitteilung 26.08.2012 des Bündnis „20 Jahre nach den Pogromen – Das Problem heißt Rassismus“: +++ Bündnis bilanziert erfolgreichen antirassistischen Gedenktag +++ Gedenktafel am Rostocker Rathaus angebracht +++ 6.500 demonstrieren in Rostock-Lichtenhagen gegen Rassismus und staatliche Abschiebepolitik +++ Antifaschistisches Konzert bis in die Nacht am Sonnenblumenhaus.  mehr …

Tags: , , , , , ,

18./19. August „Pro Deutschland die Tour vermasseln!“

 

mehr …

Tags: , , , , ,

10. August: Schiffbruch für die NPD! Auch in Berlin und Potsdam!

„Derzeit kündigt die NPD an:

11.00 Uhr Potsdam, Luisenplatz

16.00 Uhr Berlin, Gorkistr. Ecke Berliner Straße, Tegel (Gegenproteste sind angemeldet)

Ob dieser angemeldete Ort den Nazis reichen wird, könnte fraglich sein. Deshalb haltet Euch auf dem Laufenden, seid spotan, flexibel und mobil …!“

Für den Fall, dass die NPD ihre Abschlussveranstaltung geplant bzw. spontan in Berlin-Mitte beabsichtigt, wurde parallel zu Tegel von 09.00 bis 18.00 Uhr eine Gegendemonstration als Ersatz- bzw. Ergänzung angemeldet. (Route:Start südl.Potsdamer Platz-Ebertstr.-Scheidemannstr.-Yitzhak Rabin Straße-Reinhardtstr.-Luisenstr.-Pariser Platz-Unter den Linden-Karl Liebknecht Str.- Alexanderstr. über den Alexanderplatz-Weltzeituhr-Rathausstr.-Neptunbrunnen). Eine Genehmigung der Anmeldung liegt bis zum derzeitigen Zeitpunkt noch nicht vor.

 

 

Aktualisierungen hier und hier …

Tags: , , , , , , , , , ,

18./19. August: Pro Deutschland die Tour vermasseln! Kein Raum für Rassismus und soziale Ausgrenzung!

Webblog …

Tags: , , , , , , , ,

28.06.2012: Friedensreiter_innen gegen Flughafenverfahren in Berlin-Schönefeld

„Fluchtwege freihalten – Asyl ist Menschenrecht“

… Diese treffen sich mit Pferden, Fahrrädern und Fußgängern um 11 Uhr am Ortseingangsschild Schönefeld (Waltersdorfer Chaussee) und demonstrieren rund 1km bis zum Flughafen. Vor dem Terminal wird zwischen 12 und 14 Uhr dann eine Kundgebung abgehalten. …“

mehr …

Anschließend ab 17.00 Uhr: Solidarität mit Flüchtlingen

 


Tags: , , , , , ,